Einladung zur virtuellen Frühjahreswerkstatt mit Mitgliederversammlung von 12. bis 14. März 2021

Lost in Transition? Ready to Reflect?
Meine, Deine, Unsere Erlebnisse im virtuellen Raum und was wir daraus für das Steuern von virtuellen, sozialen Prozessen mit TZI lernen können.

Genau zu unserer Frühjahreswerkstatt jährt sich der Beginn des Corona-Lockdowns in Österreich zum ersten Mal. Virtuelle Treffen, Meetings und Kongresse wurden Alltag – oder auch nicht. Es wurde anders und sachlicher, schneller und anstrengender, heilsam und einsam. Und es ist erstaunlich Vieles gelungen und war machbar, das vorher undenkbar war.

Wie war es für Dich, für Euch?
Ausgehend von unseren Erfahrungen wollen wir gemeinsam in einem virtuellen Reflexionsraum hinschauen und hinspüren, was der virtuelle Kontakt mit uns macht, wie Begegnung entsteht unter den aktuellen technischen Bedingungen.

Wir werden in einer inklusiven, kollegialen und partizipativen Atmosphäre unsere interaktiven Handlungsmöglichkeiten im Digitalen erweitern.
Und schauen, wie uns die TZI dabei helfen kann – und wo auch nicht.

 12. bis 14. März 2021 - online!

Alle weiteren Infos sowie die genauen Zeitabläufe hier im Folder.

AnhangGröße
PDF Icon fruehjahreswerkstatt_2021_f.pdf2.14 MB